Gespräch mit SchülerGespräch mit Schülern

Systemische Orientierungsberatung für Schüler und Eltern, Beziehung Schule - Familie

Als Unterstützung

  • bei der Gratwanderung zwischen „Zügel straffen“ und „Zügel locker lassen“.
  • beim Umgang mit vermeintlichen Schwächen.
  • bei der Entscheidungsfindung bezüglich beruflicher Ausrichtung und Schulart.

Sie fühlen sich überfordert, denn

  • Ihr Kind blockt nur noch ab.
  • Das Familienleben wird dominiert von „Schule“.
  • Die Kommunikation mit Lehrkräften gestaltet sich schwierig.

Dieses Beratungsangebot bietet vielerlei Vorteile:

  • Flexibler zeitlicher Rahmen und schnelle Handlungsmöglichkeit bei Bedarf.
  • Weder Aktenvermerke noch Speicherung von Daten.
  • Kontaktaufnahme mit der Schule (wenn gewünscht).
  • Kontaktaufnahme mit anderen Institutionen oder Einrichtungen
    (wenn gewünscht).


Mein Ansatz